अभ्यासवैराग्याअभ्यां तन्निरोधः In der Balance aus Beharrlichkeit (Abhyasa) und Gelassenheit (Vairagya) wird der Zustand des Yoga erreicht. || Patanjali 1/12

 

 

Anjali Sponsorship Project

Der Yoga kommt aus Indien und unser Dank geht zurück nach Indien.
Unter dem Namen Anjali Sponsorship Project werden die Unterstützungsleistungen zusammengefasst, die wir in der Yogaschule zusammen mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die MTRDS organisieren.
In diesem Projekt werden die Ärmsten der Armen, Witwen mit Kindern, nachhaltig und dauerhaft unterstützt. In der indischen Gesellschaft stehen Witwen an der untersten Stelle der sozialen Hierarchie. Da sie nicht wieder heiraten dürfen und häufig ohne eigene Einnahmequelle sind, bleiben sie von Gelegenheitsjobs und der kärglichen Unterstützung der Gemeinschaft abhängig. Oft müssen deshalb auch die Kinder arbeiten, um zum Lebensunterhalt beizutragen und können nicht zur Schule gehen.
Durch unsere Patenschaften aus Deutschland wird der ganzen Familie geholfen. Von einem Teil des Gelds wird die Mutter durch einen Mikrokredit und Trainingsmaßnahmen gezielt dabei unterstützt, sich eine eigene Erwerbsgrundlage aufzubauen: zum Beispiel durch den Erwerb einer Nähmaschine, durch den Kauf einer Kuh, durch die Öffnung eines kleinen Dorfladens. Die Frauen sind wieder in der Lage, die Verantwortung für ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen, sie werden unabhängig von Unterstützung und selbstbewusst.
Den anderen Teil der Spenden investieren wir in die Schulbildung der Kinder, vor allem durch die Übernahme von Schulgebühren und der Ausstattung mit Lehr- und Lernmaterial.
Das Geld geht direkt und ohne Abzüge an die Organisation unseres Freundes und langjährigen Partners Pfarrer Julian, der das Geld wiederum direkt weiterleitet und dessen Organisation das Kind bzw. die Mutter persönlich betreut.

workshop mit frauen

mittagessen

radhika milchkuh

Was Sie tun können!

Jeder Beitrag ist willkommen. Sie können mit einer einmaligen Spende eines beliebigen Betrages helfen, oder mit einem Monatsbeitrag ab 25 € durch eine teilweise oder alleinige Übernahme einer Patenschaft mithelfen, den Witwen und ihren Kindern im Anjali Sponsorship Project eine eigenständige und unabhängige Zukunft zu ermöglichen. Jeder Betrag wird ohne Abzüge nach Indien geschickt. Bitte sprechen Sie mich nach dem Unterricht an oder nehmen Sie per E-Mail oder telefonisch Kontakt auf.


Ich danke Ihnen ganz herzlich!

signature

 abschluss
Joomla templates by Joomlashine